Die Kendel-Bühne spielt wieder

Inhalt
In der Praxis des Landarztes Dr. Bacchus geht es lebhaft zu. 
Die unterschiedlichsten Patienten gehen ein und aus, um die "Heilmethoden" kennenzulernen. Sprechstundenhilfe Lore Ley organisiert das Chaos in der Praxis; 
mehr oder minder ist die Unterstützung von Putzfee Ambrosia Teufel - die gute Seele der Praxis - hilfreich. Bei Angriffen gegen den Herrn Doktor hört der Spaß aber auf. 
Dr. Bacchus ist sehr beschäftigt, besonders da die häuslichen Visiten oft mit einer Weinprobe verbunden sind. Die unkonventionellen Methoden des Landarztes ruft die Dienstbehörde auf den Plan, beflügeln aber auch die ehrgeizigen Visionen der Bürgermeisterin. Da die Patienten ebenso außergewöhnlich sind wie das Personal der Praxis, ist es kein Wunder, dass mit dem Überblick über die Situation auch die Fassung einiger Personen verloren geht.

Aufführungen im Forum St. Hubert, Hohenzollernplatz 19, Kempen-St. Hubert (Angaben unter Vorbehalt)

  • Samstag,  - 19.11.2022            19.00 Uhr (Premiere), Einlass 18.00 Uhr
  • Sonntag,   - 20.11.2022            16.00 Uhr, Einlass 15.00 Uhr
  • Samstag,  - 26.11.2022            19.00 Uhr, Einlass 18.00 Uhr
  • Sonntag,   - 27.11.2022            16.00 Uhr, Einlass 15.00 Uhr


Start des Kartenvorverkaufs

Der Vorverkauf der Eintrittskarten startet am Samstag, 22. Oktober 2022, von 10 - 12 Uhr, im Pausenraum der ehemaligen Volksschule, Kempen - St. Hubert, Hohenzollernplatz 19; hinterer Eingang über den Schulhof. Restkarten ab 25. Oktober bei Schreibwaren Driesch, Hauptstraße 37, Kempen - St. Hubert.